2,3 MIO. PATIENTEN NUTZEN
BEREITS DIE VIDEOSPRECHSTUNDE.
BIST DU SCHON SO MODERN?

WAS IST CYBERDOC?

CyberDoc ist eine zertifizierte Plattform für telemedizinische Dienstleistungen, wie z. B. die Videosprechstunde.

CyberDoc zeichnet sich aus durch:

  • Zertifizierte Videosprechstunden (bis zu 4 Teilnehmer)
  • Videokonferenzen und Webinare
  • Eigenes Profil auf CyberDoc
  • Terminanfragen durch Patienten
  • Online-Abrechnung der Patienten (Kreditkartenzahlung)

NEWS

CyberDoc & MEDITyme

Seit dem 1. März 2021 geht die CyberDoc GmbH mit ihrer innovativen Videosprechstunden-Plattform an den Telemedizinmarkt.

CyberDoc hat zu diesem Zwecke die etablierte Videosprechstunde von MEDITyme übernommen.

Die Videosprechstunde zwischen Ärzten und Patienten wird zunächst über MEDITyme durchgeführt.

In Kürze wird dann aus MEDITyme CyberDoc.

VIEL MEHR ALS NUR
VIDEOSPRECHSTUNDEN

NÄHE ZUM
PATIENTEN

Per Video kannst Du in jeder Situation die Nähe zum Patienten halten und Dein Patient muss nicht auf den Arztkontakt verzichten. Wenn eine körperliche Untersuchung notwendig ist, kann sofort gezielt ein Termin vereinbart werden.

PERSÖNLICHES
ONLINE PROFIL

Die Patienten haben ein großes Informationsbedürfnis, wenn es um die Gesundheit geht. Um eine große Vertrauensbasis zu schaffen, stellen wir Dir ein eigenes Arzt/Praxisprofil. So können Deine eigenen und auch neue Patienten sofort auf die benötigten Informationen zugreifen.

DER SCHRITT
IN DIE ZUKUNFT


Schon heute ist die Praxis von morgen ein Mix aus persönlicher Behandlung und digitaler Unterstützung. Die Videosprechstunde führt dazu, dass Dein Patient dauerhaft aktiv in den Heilungsprozess eingebunden ist, auch wenn er sich nicht unmittelbar in der Praxis befindet.

PATIENTEN-
SICHERHEIT

Die Videosprechstunde eignet sich besonders gut für die Begleitung chronisch Kranker, bei postoperativen Wundfragen, zur Medikation oder bei dem Wunsch nach einer Zweitmeinung.

EINBINDUNG
DES PRAXISTEAMS

Telemedizin stärkt auch die Verbindung zum Praxisteam, denn die Videosprechstunde bietet die Möglichkeit, das Praxispersonal aktiv einzubinden. So entstehen Freiräume für weiterführende Aufgaben.

FÖRDERUNG &
ABRECHNUNG

Digitale Services wie Telemedizin werden schon bald fester Bestandteil der Regelversorgung sein und bieten damit eine weitere Möglichkeit zur Abrechnung. Schon heute kannst Du Dir zusätzlich zu Deinem Praxisbetrieb die KBV-Förderung von bis zu 800 € pro Quartal sichern.

WERDE IN 4 EINFACHEN
SCHRITTEN ZUM ARZT DER ZUKUNFT.

HAST DU BEDENKEN?

Die Abrechnung der Ärzte erfolgt auf monatlicher Basis sowohl für die Accountkosten als auch erbrachten Beratungsleistungen. Die Umsätze werden auf das jeweilige Bankkonto überwiesen.

Patienten erhalten nach Inanspruchnahme einer kostenpflichtigen Beratungsleistung eine Abrechnung, die Zahlung erfolgt direkt im Anschluss via Kreditkartenabrechnung.

Bitte logge Dich in Deinen Account ein und öffnen Deine Gesprächshistorie. Anhand des Buttons “GKV-Report” kannst Du nun auf Deinen Report zugreifen.

Die Plattform MEDITyme/CyberDoc kann im Rahmen einen Schnittstellenanpassung ins AIS oder KIS integriert werden. Hier bedarf es einer vorherigen Abstimmung und Schnittstellendefinition mit dem jeweiligen Arzt.

Ärzte und Experten können sowohl per Zustimmung/ Bestätigung eingegangener Terminanfragen Beratungsgespräche terminieren oder selbst über ihren Anrufplaner mit Auswahl der gewünschten Gesprächsoption organisieren. 

Testzugänge werden nicht explizit zur Verfügung gestellt. Jeder kann sich registrieren, jedoch behalten wir uns vor die Profile zu überprüfen, ggf. bei Unklarheiten zu blockieren.

Des Weiteren bedarf es zur Nutzung der kommerziellen Funktionen als Experte einer Identitätsüberprüfung.

Sieh hierzu unsere Preisübersicht (unterhalb der FAQ).

Für individuelle Angebote und weitere Fragen zu den Paketen, melde Dich gerne unter +49 251 928 700 70

Nein, eigentlich läuft die Videosprechstunde genau wie eine Sprechstunde vor Ort ab. Du musst Deine Patientinnen und Patienten vor der ersten Online-Videosprechstunde nur über den Datenschutz informieren. Zudem darf die Videosprechstunde nicht aufgezeichnet werden.

GKV Videosprechstunde: Was genau ist die GKV-Sprechstunde?

Video-Webinar: Das Webinar ist für eine Vielzahl an Teilnehmern ausgerichtet (bis zu 1.500), bei denen nur der Host des Webinars, Audio & Video zur Verfügung stellt. Alle Teilnehmer*innen können Nachrichten im Chat versenden, jedoch kein Audio & Video teilen.

Videokonferenz: Die Konferenz ist für Teilnehmer*innen zwischen 3-10 Personen gedacht, bei der jeder Teilnehmer*in Audio & Video zu Verfügung stellen kann. Somit eignet Sie sich für Teamsitzungen oder Besprechungen

Individuelle Videoberatung: Diese Beratungsoption läuft über die Option der Videokonferenz, die sie für individuelle Beratungen außerhalb der GKV-Sprechstunde absolvieren können.

Wie verläuft die Vertragskündigung, Kontolöschung und Kündigungsfrist?

Schade, dass Du unser Angebot nicht länger nutzen möchtest.
Bitte senden Sie uns zur Kündigung Ihres Accounts eine E-Mail an:  support@cyberdoc.de

Nach Löschung Deines Accounts erhältst Du eine Kündigungsbestätigung per E-Mail.

Bitte beachte, dass wir aufgrund der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen verpflichtet sind, rechnungsbegründende Informationen darüber hinaus zu speichern.

UNSER ANGEBOT:

4 WOCHEN KOSTENLOS TESTEN

Inkl. zertifizierter Videosprechstunde (GKV, Selbstzahler, GOÄ)

Keine Kündigung nötig. Abonnement läuft nach 4 Wochen aus.

Damit Deine Patienten und Patientinnen über Deinen Impfterminkalender informiert sind, stellen wir Dir Online-Banner für Deine Website zur Verfügung.

Aktion bis 31.07.2021:
Du hast die Möglichkeit im Anschluss die Premium-Mitgliedschaft zum Einfüh- rungspreis von 599,- € / Jahr* abzuschließen.

*(Angebot gültig bis 31.07.2021, danach € 119,- monatlich)

 

DER DATENSCHUTZ

Für CyberDoc ist der Datenschutz oberstes Gebot, eine
Zertifizierung gemäß Anlage 31b zum Bundesmantelvertrag-Ärzte liegt vor.

FUNKTIONEN WÄHREND DER VIDEOSPRECHSTUNDE

Video ein/aus

Mikrofon ein/aus

Chat beginnen

Dateien hochladen

Bildschirm übertragen

Auflegen

WIR BERATEN DICH GERNE!

Du willst mehr über die Videosprechstunden oder die CyberDoc Funktionen erfahren?

Wir beraten täglich eine große Anzahl an Ärzten und Therapeuten kostenlos und unverbindlich.

Buche eine Videoberatung mit unserem Kundenservice oder ruf uns an.

Telefonische Beratung: 0251 928 700 70

CYBERDOC WISSEN

2,3 MIO. PATIENTEN NUTZEN
BEREITS DIE VIDEOSPRECHSTUNDE.
BIST DU SCHON SO MODERN?

2,3 MIO. PATIENTEN NUTZEN
BEREITS DIE VIDEOSPRECHSTUNDE.
BIST DU SCHON SO MODERN?

WAS IST CYBERDOC?

CyberDoc ist eine zertifizierte Telemedizin-Plattform für medizinische Videosprechstunden.

CyberDoc zeichnet sich aus durch:

  • Zertifizierte Videosprechstunden (bis zu 4 Teilnehmer)
  • Videokonferenzen und Webinare
  • Eigenes Profil auf CyberDoc
  • Terminanfragen durch Patienten
  • Online-Abrechnung der Patienten (Kreditkartenzahlung)

NEWS

CyberDoc & MEDITyme

Seit dem 1. März 2021 geht die CyberDoc GmbH mit ihrer innovativen Videosprechstunden-Plattform an den Telemedizinmarkt.

CyberDoc hat zu diesem Zwecke die etablierte Videosprechstunde von MEDITyme übernommen.

Die Videosprechstunde zwischen Ärzten und Patienten wird zunächst über MEDITyme durchgeführt.

In Kürze wird dann aus MEDITyme CyberDoc.

VIEL MEHR ALS NUR
VIDEOSPRECHSTUNDEN

NÄHE ZUM
PATIENTEN

Per Video kannst Du in jeder Situation die Nähe zum Patienten halten und Dein Patient muss nicht auf den Arztkontakt verzichten. Wenn eine körperliche Untersuchung notwendig ist, kann sofort gezielt ein Termin vereinbart werden.

PERSÖNLICHES
ONLINE PROFIL

Die Patienten haben ein großes Informationsbedürfnis, wenn es um die Gesundheit geht. Um eine große Vertrauensbasis zu schaffen, stellen wir Dir ein eigenes Arzt/Praxisprofil. So können Deine eigenen und auch neue Patienten sofort auf die benötigten Informationen zugreifen.

DER SCHRITT
IN DIE ZUKUNFT

Schon heute ist die Praxis von morgen ein Mix aus persönlicher Behandlung und digitaler Unterstützung. Die Videosprechstunde führt dazu, dass Dein Patient dauerhaft aktiv in den Heilungsprozess eingebunden ist, auch wenn er sich nicht unmittelbar in der Praxis befindet.

NÄHE ZUM
PATIENTEN

Per Video kannst Du in jeder Situation die Nähe zum Patienten halten und Dein Patient muss nicht auf den Arztkontakt verzichten. Wenn eine körperliche Untersuchung notwendig ist, kann sofort gezielt ein Termin vereinbart werden.

PERSÖNLICHES
ONLINE PROFIL

Die Patienten haben ein großes Informationsbedürfnis, wenn es um die Gesundheit geht. Um eine große Vertrauensbasis zu schaffen, stellen wir Dir ein eigenes Arzt/Praxisprofil. So können Deine eigenen und auch neue Patienten sofort auf die benötigten Informationen zugreifen.

DER SCHRITT
IN DIE ZUKUNFT

Schon heute ist die Praxis von morgen ein Mix aus persönlicher Behandlung und digitaler Unterstützung. Die Videosprechstunde führt dazu, dass Dein Patient dauerhaft aktiv in den Heilungsprozess eingebunden ist, auch wenn er sich nicht unmittelbar in der Praxis befindet.

PATIENTEN-
SICHERHEIT

Die Videosprechstunde eignet sich besonders gut für die Begleitung chronisch Kranker, bei postoperativen Wundfragen, zur Medikation oder bei dem Wunsch nach einer Zweitmeinung.

EINBINDUNG
DES PRAXISTEAMS

Telemedizin stärkt auch die Verbindung zum Praxisteam, denn die Videosprechstunde bietet die Möglichkeit, das Praxispersonal aktiv einzubinden. So entstehen Freiräume für weiterführende Aufgaben.

FÖRDERUNG &
ABRECHNUNG

Digitale Services wie Telemedizin werden schon bald fester Bestandteil der Regelversorgung sein und bieten damit eine weitere Möglichkeit zur Abrechnung. Schon heute kannst Du Dir zusätzlich zu Deinem Praxisbetrieb die KBV-Förderung von bis zu 800 € pro Quartal sichern.

PATIENTEN-
SICHERHEIT

Die Videosprechstunde eignet sich besonders gut für die Begleitung chronisch Kranker, bei postoperativen Wundfragen, zur Medikation oder bei dem Wunsch nach einer Zweitmeinung.

EINBINDUNG
DES PRAXISTEAMS

Telemedizin stärkt auch die Verbindung zum Praxisteam, denn die Videosprechstunde bietet die Möglichkeit, das Praxispersonal aktiv einzubinden. So entstehen Freiräume für weiterführende Aufgaben.

FÖRDERUNG &
ABRECHNUNG

Digitale Services wie Telemedizin werden schon bald fester Bestandteil der Regelversorgung sein und bieten damit eine weitere Möglichkeit zur Abrechnung. Schon heute kannst Du Dir zusätzlich zu Deinem Praxisbetrieb die KBV-Förderung von bis zu 800 € pro Quartal sichern.
Video abspielen

WERDE IN 4 EINFACHEN
SCHRITTEN ZUM ARZT DER ZUKUNFT.

HAST DU BEDENKEN?

Die Abrechnung der Ärzte erfolgt auf monatlicher Basis sowohl für die Accountkosten als auch erbrachten Beratungsleistungen. Die Umsätze werden auf das jeweilige Bankkonto überwiesen.

Patienten erhalten nach Inanspruchnahme einer kostenpflichtigen Beratungsleistung eine Abrechnung, die Zahlung erfolgt direkt im Anschluss via Kreditkartenabrechnung.

Bitte logge Dich in Deinen Account ein und öffnen Deine Gesprächshistorie. Anhand des Buttons “GKV-Report” kannst Du nun auf Deinen Report zugreifen.

Die Plattform MEDITyme/CyberDoc kann im Rahmen einen Schnittstellenanpassung ins AIS oder KIS integriert werden. Hier bedarf es einer vorherigen Abstimmung und Schnittstellendefinition mit dem jeweiligen Arzt.

Ärzte und Experten können sowohl per Zustimmung/ Bestätigung eingegangener Terminanfragen Beratungsgespräche terminieren oder selbst über ihren Anrufplaner mit Auswahl der gewünschten Gesprächsoption organisieren. 

Testzugänge werden nicht explizit zur Verfügung gestellt. Jeder kann sich registrieren, jedoch behalten wir uns vor die Profile zu überprüfen, ggf. bei Unklarheiten zu blockieren.

Des Weiteren bedarf es zur Nutzung der kommerziellen Funktionen als Experte einer Identitätsüberprüfung.

Sieh hierzu unsere Preisübersicht (unterhalb der FAQ).

Für individuelle Angebote und weitere Fragen zu den Paketen, melde Dich gerne unter +49 251 928 700 70

Nein, eigentlich läuft die Videosprechstunde genau wie eine Sprechstunde vor Ort ab. Du musst Deine Patientinnen und Patienten vor der ersten Online-Videosprechstunde nur über den Datenschutz informieren. Zudem darf die Videosprechstunde nicht aufgezeichnet werden.

GKV Videosprechstunde: Was genau ist die GKV-Sprechstunde?

Video-Webinar: Das Webinar ist für eine Vielzahl an Teilnehmern ausgerichtet (bis zu 1.500), bei denen nur der Host des Webinars, Audio & Video zur Verfügung stellt. Alle Teilnehmer*innen können Nachrichten im Chat versenden, jedoch kein Audio & Video teilen.

Videokonferenz: Die Konferenz ist für Teilnehmer*innen zwischen 3-10 Personen gedacht, bei der jeder Teilnehmer*in Audio & Video zu Verfügung stellen kann. Somit eignet Sie sich für Teamsitzungen oder Besprechungen

Individuelle Videoberatung: Diese Beratungsoption läuft über die Option der Videokonferenz, die sie für individuelle Beratungen außerhalb der GKV-Sprechstunde absolvieren können.

Wie verläuft die Vertragskündigung, Kontolöschung und Kündigungsfrist?

Schade, dass Du unser Angebot nicht länger nutzen möchtest.
Bitte senden Sie uns zur Kündigung Ihres Accounts eine E-Mail an:  support@cyberdoc.de

Nach Löschung Deines Accounts erhältst Du eine Kündigungsbestätigung per E-Mail.

Bitte beachte, dass wir aufgrund der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen verpflichtet sind, rechnungsbegründende Informationen darüber hinaus zu speichern.

UNSER ANGEBOT:

4 WOCHEN KOSTENLOS TESTEN

Inkl. zertifizierter Videosprechstunde (GKV, Selbstzahler, GOÄ)

Keine Kündigung nötig. Abonnement läuft nach 4 Wochen aus.

Damit Deine Patienten und Patientinnen über Deinen Impfterminkalender informiert sind, stellen wir Dir Online-Banner für Deine Website zur Verfügung.

Aktion bis 31.07.2021:
Du hast die Möglichkeit im Anschluss die Premium-Mitgliedschaft zum Einfüh- rungspreis von 599,- € / Jahr* abzuschließen.

*(Angebot gültig bis 31.07.2021, danach € 119,- monatlich)

DER DATENSCHUTZ

Für CyberDoc ist der Datenschutz oberstes Gebot,
eine Zertifizierung gemäß Anlage 31b zum Bundesmantelvertrag-Ärzte liegt vor.

FUNKTIONEN
WÄHREND DER VIDEOSPRECHSTUNDE

WIR BERATEN DICH GERNE!

Du willst mehr über die Videosprechstunden oder die CyberDoc Funktionen erfahren?

Wir beraten täglich eine große Anzahl an Ärzten und
Therapeuten kostenlos und unverbindlich. 

Buche eine Videoberatung mit unserem Kundenservice oder ruf uns an.

Telefonische Beratung: 0251 928 700 70

CYBERDOC WISSEN

CyberDoc

CyberDoc – im Einsatz für Arzt und Patient

Auch vor der Medizin macht die Informationsflut des digitalen Zeitalters nicht halt. Bis hin zur völligen Reiz- und Informationsüberflutung. Der Patient tritt unbewusst, aber selbstverständlich als Konsument auf. Dabei kann…
Arzt

Ersetzt die Telemedizin den Arzt vor Ort?

Die Welt ändert sich in einem rasanten Tempo. Die Pandemie und ihre Auswirkungen haben dafür gesorgt, dass sich das Gesundheitssystem, zumindest ein Stück weit, neu erfinden muss. Vorbei sind die…